Achim Linhardt - Dipl.-Ing. - freier Architekt 

[home] [für Bauherren] [für Architekten]

Bücher für Bauherren



Wer ein Haus bauen oder umbauen, sein Haus modernisieren oder dessen Energiebilanz verbessern will, der wird zum Bauherrn. Der Bauherr entscheidet, was zu tun ist, erteilt hierfür Aufträge an Ingenieure und Handwerker und bezahlt am Ende dafür. Es geht also letztlich immer ums Geld, zumeist um viel Geld.
Wer sparen will, muss sich informieren. Das gilt beim Kauf einer Waschmaschine, umso mehr beim Bauen:
Wer genau weiß, was er benötigt, was welche Leistung wert ist und wo man diese Leistung preisgünstig erhält, der wird nicht in die Baukostenfalle geraten, sondern (ziemlich) genau das bezahlen, was er eingeplant hat. Dabei hilft

               Attraktiv Bauen mit kleinem Budget.
Kostengünstiges Bauen
Das Umbau-Buch Ein altes Haus erwerben und nach den eigenen Wünschen umbauen, das ist heute eine echte Alternative zum Neubau eines Eigenheimes. Wer das vor hat oder wer sein Haus neuen Vorstellungen und Anforderungen anpassen will, der findet  nützliche Informationen und eine Fülle von Anregungen im Umbau-Buch (erschienen bei DVA).
Das Hausreparatur-Buch
Wie man Handwerker  beauftragt - Dieses Buch hilft dem Hauseigentümer, dies gut und erfolgreich zu bewältigen. Der damit verbundene Aufwand wird sich bezahlt machen!
Checkbuch für Bauherren
Ein praktischer Begleiter für den Bauherren vom Grunderwerb bis zum Einzug - mit den nötigen Informationen und nützlichen Checklisten - bewährt nun schon in der 17. Auflage

   Impressum